Inhalt

Vermögen 23.04.2014

Die Finanzmärkte im April/Mai 2014: Was bestimmt die Märkte auf Jahressicht?

— Die internationalen Kapitalmärkte werden in den kommenden zwölf Monaten durch zahlreiche Entwicklungen beeinflusst. Die zehn wichtigsten nennt Axel D. Angermann, Chefökonom der MLP Tochter FERI.

Weltweit bestimmen verschiedene Einflussfaktoren die Kapitalmärkte. Die Finanzmarktexperten von FERI haben aus der Gesamtbetrachtung zehn zentrale Thesen abgeleitet. „Diese Thesen fassen unsere Sicht der wirtschaftlichen Entwicklung und dem, was für die Kapitalmärkte in den kommenden zwölf Monaten ...

Vermögen 16.04.2014

Webwährung mit wenig Schutz für Anleger

— Virtuelle Währungen wie Bitcoin erreichen immer mehr die reale Welt: als Bezahlsystem und als alternative Geldanlage, etwa um sich Einflüssen von Notenbanken & Co. zu entziehen. Es gibt aber dazu weitaus bessere und vor allem sicherere Investmentmöglichkeiten.

Vorsorge 09.04.2014

Steuererklärung 2013: Vorsorgebeiträge richtig ansetzen – aber wie?

— Teil 2: Wie es gelingt, Beiträge zur privaten Altersvorsorge, Kranken- oder Pflegeversicherung in den entsprechenden Steuerformularen korrekt einzutragen – und worauf kirchensteuerpflichtige Anleger jetzt noch achten sollten.

Gesundheit 01.04.2014

Bürger sorgen sich um Pflegesituation – privat Versicherte fühlen sich besser abgesichert

— MLP Gesundheitsreport 2014: Das derzeit noch insgesamt sehr gut bewertete Gesundheitssystem bekommt erste Risse. Ärztemangel, Krankenhäuser, Pflege: Wo Bevölkerung und Ärzte klaren Handlungsbedarf sehen.

Vermögen 26.03.2014

Die Finanzmärkte im März/April 2014: Risiko Krim-Krise

— Die Krim-Krise belastet die internationalen Kapitalmärkte: Welche Folgen eine weitere Zuspitzung des Konflikts hätte – und was die Märkte derzeit noch bewegt, erklärt Axel D. Angermann, Chefökonom der MLP-Tochter FERI.

Vermögen 19.03.2014

Mit Qualitätstiteln stabilisieren

— Mit dem Frühjahr hat auch die Dividendensaison 2014 begonnen: Besonders in schwankungsanfälligeren Phasen bieten Aktien substanzstarker Unternehmen stetige Erträge – und Halt. Aber wie lässt sich als Privatanleger die richtige Wahl treffen?

Kurzmeldung 14.03.2014

Zehn Jahre „Join the best“: mehr Stipendien vergeben

Zum zehnjährigen Jubiläum des Praktikumsprogramms „Join the best“ von MLP wurden nun insgesamt 26 (bisher jährlich 16) Auslandspraktika bei international tätigen ...

Vorsorge 12.03.2014

Vorsorgebeiträge steuerlich ansetzen – bis wann noch möglich?

— Der Countdown für die Steuererklärung läuft wieder. Teil 1: Was das Verfahren etwa bei Beiträgen zur privaten Altersvorsorge vereinfacht – und welche Abgabefrist für wen gilt.

Gesundheit 05.03.2014

Den Kindern später nicht auf der Tasche liegen

— Wenn Eltern die Kosten für ihr Pflegeheim nicht aus eigener Tasche begleichen können, sind dazu grundsätzlich die Kinder gesetzlich verpflichtet. Das lässt sich vermeiden, wenn vor allem für sich und die Familie frühzeitig privat vorsorgt wird.

Vermögen 28.02.2014

Die Finanzmärkte im Februar/März 2014: Schwankungen zum Jahresstart

— Die internationalen Aktienmärkte zeigten sich zuletzt anfälliger, vor allem in den Schwellenländern. Welche Anlageklassen dennoch Chancen bieten, erklärt Axel D. Angermann, Chefökonom der MLP-Tochter Feri.

Vermögen 20.02.2014

Kontaktlos zahlen statt Schlange stehen

— Kaufhaus, Restaurant oder U-Bahn-Ticket: Immer mehr Verbraucher möchten schnell und bequem per Funkchip zahlen. Wie es funktioniert – und welches System sich besonders eignet.

KFZ Versicherung Telematik
Versicherung 12.02.2014

Kfz-Versicherungstarife: So individuell wie der Fahrstil…

— Von Telematik-Tarifen, die das Fahrverhalten berücksichtigen, versprechen sich viele Autofahrer vor allem günstigere Beiträge. Doch oftmals sind etablierte Tarife deutlich besser.

Kurzmeldung 07.02.2014

Kapitalsteuern: Höhere Freibeträge für Familien

Familien können Steuern auf Kapitalerträge verringern, indem die Eltern ihren Kindern Kapitalvermögen schenken oder gezielt Vermögen bis zur Volljährigkeit ansparen. Der ...

Vermögen 05.02.2014

Arbeit im Ausland – Konto zu Hause

— Eine Station im Ausland gehört inzwischen nicht nur für viele Manager zum Pflichtprogramm für die Karriere. Doch wer für den Arbeitgeber in ferne Länder zieht, sollte zuvor wissen, wie er Banking & Co. regelt.

Vorsorge 29.01.2014

Gut gerüstet ins Sommersemester

— Im April startet das Sommersemester an den Hochschulen. Studenten müssen nun selbst ihre Finanzen & Co. im Griff haben. Dazu zählen vor allem die frühzeitige Absicherung der Arbeitskraft und die Finanzierung des Lebensunterhalts.

Vermögen 24.01.2014

Die Finanzmärkte im Januar/Februar 2014: 2014 – weiteres Aktienjahr?

— Aktien aus Industrieländern entwickeln sich auch Anfang 2014 gut. Warum er aber an der ununterbrochenen Fortsetzung dieses Trends zweifelt, erklärt Axel D. Angermann, Chefökonom der MLP-Tochter FERI.

Vorsorge 15.01.2014

Vorsicht bei der Renteninformation

— Viele Deutsche interpretieren ihre jährliche Renteninformation nicht richtig – und stellen ihre ergänzende Altersvorsorge auf die falsche Basis.

Finanzierung 10.01.2014

Jetzt Anschluss finden

— Wenn die Zinsbindung des Immobilienkredits ausläuft und die Anschlussfinanzierung ansteht, kann ein Konditionenvergleich viel bewirken. Oft entscheiden die Details.

Kurzmeldung 09.01.2014

SEPA-Umstellung: Frist verlängert

Für die zum 1. Februar geplante Umstellung beim Banking auf SEPA (Single Euro Payments Area) hat die EU-Kommission jetzt mit einer Übergangsfrist um sechs Monate ...

Kurzmeldung 03.01.2014

Banking? Online, bitte!

Eine aktuelle Studie zeigt: Rund 80 Prozent der Bankkunden in Deutschland erledigen ihre Bankgeschäfte im Internet. Dabei setzen die Deutschen vor allem auf ...

Versicherung 02.01.2014

Winterurlaub: „Ski Heil!“

— Neben einer guten Ausrüstung ist für Wintersportler eine passende Absicherung finanzieller Unfallfolgen wichtig. Aber welche Versicherungen sind sinnvoll?

Vermögen 27.12.2013

Niedrigzinsphase – na und?

— Die mickrigen Zinsen machen Sparern derzeit das Leben schwer. Und die Inflation nagt zusätzlich am privaten Finanzpolster. Weshalb viele Deutsche durch dauerhaft ungeeignete Geldanlagen Verluste machen – und welche Lösungen sich bieten.

Vermögen 18.12.2013

Die Finanzmärkte im Dezember 2013/Januar 2014: Was kommt 2014?

— Aktien waren 2013 die Anlageform mit der insgesamt besten Performance. Welche drei Faktoren 2014 die Finanzmärkte bestimmen werden, erklärt Axel D. Angermann, Chefökonom der MLP-Tochter FERI.

Versicherung 17.12.2013

Advent, Advent, das Tischlein brennt…

— Der Adventskranz fängt Feuer, das Fondue steht in Flammen. An den bevorstehenden Feiertagen können plötzlich die Funken fliegen. Mit der richtigen Absicherung lässt es sich entspannter feiern.

Vorsorge 11.12.2013

Geld, Gesundheit, Rente: Das bringt 2014

— Forum Aktuell zeigt die wichtigsten Änderungen, die am 1. Januar im Bereich Altersvorsorge, Krankenversicherung und Finanzierung in Kraft treten. Außerdem geben wir einen Ausblick auf die Entwicklung der Kapitalmärkte.

Kurzmeldung 09.12.2013

SEPA – aber sicher

Ob für Überweisungen oder Lastschriften: Ab 1. Februar 2014 gilt mit SEPA (Single Euro Payments Area) in 33 europäischen Staaten ein einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum ...

Vermögen 04.12.2013

Vor allem sicher

— Die Sicherheitsstandards beim Online-Banking werden immer besser – Betrugsfälle nehmen ab. Forum Aktuell zeigt, was beim Weihnachts-Shopping im Internet sowie mobilen Banking zählt.

Vermögen 26.11.2013

Die Finanzmärkte im November/Dezember 2013: EZB festigt niedriges Zinsniveau

— Die Senkung des Europäischen Leitzinses auf 0,25 Prozent festigt das niedrige Zinsniveau nochmals. Wie sich die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) auf verschiedene Anlageformen auswirkt, erklärt Axel D. Angermann, Chefökonom der MLP-Tochter FERI.

Versicherung 20.11.2013

Passgenau versichern – aber wie?

— Privathaftpflicht-, Hausrat-, Wohngebäudeversicherung: Welche Sachversicherungen sinnvoll sind – und was sie leisten.

Versicherung 13.11.2013

Nicht ohne meine Winterreifen

— Spätestens wenn es auf den Straßen glatt und rutschig wird, ist es Zeit für die Winterreifen. Wer den Reifenwechsel auf die lange Bank schiebt, riskiert nicht nur Bußgelder. Bei Unfällen ist auch der Versicherungsschutz in Gefahr.